Theater und Museen.

Toppler Theater

Das Toppler Theater - ein professioneller Theaterbetrieb im Nordhof des ehemaligen Dominikanerinnenklosters und heutigen Reichsstadtmuseums - feierte 2008 Premiere. Eine Sommerbühne an der Shakespeare seine Freude hätte - mit reizvollem historischem Ambiente im Herzen der Altstadt. Klassische und moderne Stücke gehören zum saisonalen Angebot von Juni bis August.
www.toppler-theater.de
    

Reichsstadtmuseum

In den Räumen des Dominikanerinnenklosters zeigt das Reichsstadtmuseum Kunst und Kultur der ehemaligen Reichsstadt Rothenburg.
www.reichsstadtmuseum.rothenburg.de
    

Kriminalmuseum

Das Mittelalterliche Kriminalmuseum ist das größte Rechtskundemuseum im europäischen Raum. Aus sieben Jahrhunderten werden Rechtsaltertümer, Folterinstrumente, Graphiken, Urkunden, Siegel u.v.a.m. gezeigt.
www.kriminalmuseum.eu
    

Weihnachtsmuseum

Entdecken Sie die Geschichte des traditionsreichsten Familienfestes: Weihnachtsschmuck aus verschiedenen Epochen, eine einzigartige Sonderausstellung historischer Nussknacker und Weihnachtsbäume der Jahrhundertwende.
www.weihnachtsmuseum.de 
www.wohlfahrt.com 

    

St. Jakobs Kirche

In dem bedeutendsten Sakralbau Rothenburgs - der St. Jakobs Kirche - befindet sich der berühmte Heilig-Blut-Altar von Tilman Riemenschneider und der Zwölfbotenaltar von Friedrich Herlin.
www.rothenburgtauber-evangelisch.de
    

Franziskanerkirche

Die Franziskanerkirche ist die älteste Kirche der Stadt Rothenburg und feiert 2009 ihr 700-jähriges Weihe-Jubiläum. In ihr kann der Franziskusaltar von Tilman Riemenschneider sowie die Glasfenster des Künstlers Johannes Scheiter zum Sonnengesang der Franz von Assisi im Ostchor bewundert werden. Die schlichte Kirche hat viele Grabmäler und einen der wenigen, noch erhaltenen, Lettner.
www.rothenburgtauber-evangelisch.de